Tätigkeiten für und mit den Jugendlichen

Heimjugendliche vor dem Kloster Neustift

Heimjugendliche vor dem Kloster Neustift

Preisflug für die Gewinner bei der 30 Jahr Feier in der Stadthalle in Bozen

Preisflug für die Gewinner bei der 30 Jahr Feier in der Stadthalle in Bozen

Für die (a*sh) hat die Arbeit mit den Jugendlichen in Ihrer Tätigkeit einen großen Stellenwert. Jährlich wird in Turnieren und Veranstaltungen, sowie großen Heimfesten mit den Jugendlichen Gemeinschaft gepflegt. Viele Jugendliche haben die (a*sh) auf diesem Wege kennen gelernt und das Südtirolweite Zusammenwirken der Heime in dieser Form auch erleben gelernt. Ob bei den jährlichen Wattturnieren, Fußballturnieren und Volleyballturnieren, oder bei Hockeyturnieren, Kreativwettbewerben, Ausflügen und Reisen, sowie bei großen vergangenen Heimfesten im Bezirk Brixen / Bruneck, immer stehen das frohe Beisammensein und Heime übergreifende Pflege der Gemeinschaft im Mittelpunkt.
So ist es auch klar, dass im Zentrum der im Jahre 2005 stattgefundenen 30 Jahr Feier in der Stadthalle in Bozen – rund 2000 Jugendliche waren dazu aus allen Mitgliedsheimen gekommen – gerade auch die Jugendlichen selbst stehen sollten, die Ziel aller Bemühungen für Ihre Heimverantwortlichen sind. Die Jugendlichen können und sollen sich im Heim wohl fühlen und im Sinne einer großen Gemeinschaft ruhig in die Zukunft schauen.